Das biosyn-Servicelabor: Ihr Partner für Spurenelement- und Schwermetallbestimmungen

Das biosyn-Servicelabor bietet Ihnen ein Komplettangebot zur Bestimmung von Spurenelementen und Schwermetallen in Vollblut, Serum, Urin oder Speichel.

Das benötigte Material (Urinröhrchen bzw. spezielles Blutabnahmesystem inkl. Kanüle und Schutzhülse, Analysenanforderung und Versandtasche) erhalten Sie auf Anfrage kostenlos zugeschickt.

Die Analytik erfolgt mit modernen Methoden wie Atomabsorptionsspektroskopie oder Photometrie. Durch die regelmäßige Teilnahme an offiziellen Ringversuchen wird die Richtigkeit der Ergebnisse gewährleistet.

Zusammen mit den Messwerten erhalten Sie eine Beurteilung der Ergebnisse sowie einen Vergleich mit den Referenzwerten. Weiterhin werden Therapieempfehlungen bei Konzentrationen außerhalb des Referenzbereiches gegeben.

Das biosyn-Servicelabor ist bestrebt, neben Kenntnissen aus eigenen Studien ständig die aktuellen Daten bezüglich Referenzwerte zu sichten, um möglichst objektive Beurteilungskriterien für die ermittelten Messdaten an den behandelnden Arzt weiterzugeben.

Sie können mit Hilfe des nachfolgenden Formulars „Analysenanforderung“ das von Ihnen benötigte Versandmaterial ermitteln und anschließend unten die gewünschte Anzahl von Bestimmungen anfordern.

Bitte senden Sie mir folgendes Versandmaterial zu